Schießsportleiter

Die Schießsportleiter werden durch den Sächsischen Schützenbund (SSB) als Verantwortliche für die Einhaltung der Belange der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes (DSB) ausgebildet. Die Ausbildung und Prüfung erfolgt nach einem zentralem Lehr-und Prüfungsplan des SSB. Die Dauer der Ausbildung beträgt 30 LE (1 LE = 45min) und muss innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen sein. Bei Erwerb der Schießsportleiter-Lizenz ist diese unbefristet gültig. Die Qualifikation wird auf dem Mitglieds- und Sportausweis vermerkt. Die Schießsportleiterausbildung ist der Grundstein für alle weiteren Ausbildungsstufen wie der "Trainer C-Basis-Breitensport", dem Nationalen Kampfrichter und zum Erwerb der Jugend-Basis-Lizenz.

Voraussetzungen für die Zulassung
- Vollendung des 18. Lebensjahres
- Mitgliedschaft in einem dem DSB angeschlossenen Verein
- Nachweis der Waffensachkunde nach § 7 WaffG
- Gültiger Erste-Hilfe-Nachweis über mindestens 16 LE (nicht älter als 2 Jahre)

Handlungsfelder
Die Tätigkeit als Schießsportleiter umfasst die Sicherung der organisatorischen Abläufe innerhalb des Schießsportbetriebes auf Vereinsebene. Aufgabenschwerpunkte sind Planung, Organisation, Durchführung und Auswertung schießsportlicher Veranstaltungen und Angebote, des Trainings- und Wettkampfbetriebes.

Ziele der Ausbildung
Aufbauend auf die bei den Teilnehmern bereits vorhandenen Vorstufenqualifikationen und Erfahrungen, wird durch die aufgeführten Lernziele eine Weiterentwicklung der folgenden Kompetenzen angestrebt:
 
- Persönliche und sozial-kommunikative Kompetenz
- Struktur, Funktion und Bedeutung der Sportart Sportschiessen und deren rechtliche Grundlagen kennen und sie im Prozess der zielgruppenorientierten Mitgliedergewinnung, Förderung und Bindung entsprechend umsetzen
- das Regelwerk des DSB kennen und berücksichtigen
- den Schießbetrieb aufbauen und betreuen können
- Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivieren können
 
Unsere Schützengilde zählt aktuell 18 Schießsportleiter

Kontakt
Matthias Heyne - Ausbildungsleiter der Sportschützenkreise 1 - 4
Tel.: 0172 / 9854138
E-mail: info@ssk3.de
Zum Anfang dieser Seite

Unsere Sponsoren





































Unsere Förderer







Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 68
  • Besucher heute: 467
  • Besucher gestern: 1.449
  • Besucher gesamt: 17.658.798