Aktuelles

Pfarrer Bahmann segnete die neu geschaffene Fahne, die von Danny Nagrodzki und Aron Fläschendräger getragen wurde.

10-jähriges Jubiläum mit Fahnenweihe

Am vergangenen Wochenende feierte unsere Schützengilde ihr Jubiläum zum 10-Jährigen Bestehen des Vereins. Die Vorbereitungen dazu wurden bereits vor einem Jahr aufgenommen, da in diesem Rahmen auch unsere neue Vereinsfahne als Höhepunkt der Feierlichkeiten geweiht werden sollte. Als Ort der Feierlichkeiten wurde die Oelsnitzer Katharinenkirche ausgewählt. Am Freitag, den 15. Februar, dem Tag des 10. Jahrestages der Gründung, wurden bereits alle Mitglieder und Angehörigen zu einem Vereinsabend eingeladen. Zu Beginn erinnerte unser Vorsitzender, Björn Fläschendräger an die beschwerlichen Anfänge der Vereinsarbeit sowie dem mühevollen Aufbau. Nach einem gemeinsamen Abendessen hielten wir mittels einer Fotoshow Rückblick auf zehn ereignisreiche Jahre. Nach diesen Eindrücken hatten wir umso mehr Grund gemeinsam kräftig auf das Jubiläum anzustoßen.

Am Samstag lag die Anspannung förmlich in der Luft. In der festlich geschmückten „Katharine“ kamen 16 Vereine. Neben dem Heimatförderverein Oelsnitz, der Reservistenkameradschaft Sperk, der Freiwillige Feuerwehr Oelsnitz kamen 14 Schützenvereine aus dem gesamten Vogtland,  sowie zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft unserer Einladung nach. So konnten wir insgesamt 130 Teilnehmer zu unserem Festakt begrüßen. Kurz nach 13 Uhr begrüßte unser Vorsitzender alle Anwesenden und hielt mit einem ausführlichen, aber durchaus kurzweiligen Bericht Rückschau auf 10 Jahre unserer Vereinsarbeit. Am Ende der Ausführungen zeigten sich alle sichtlich beeindruckt von der Leistung unseres Vereins und bedachten dies auch immer wieder, während des Vortrages, mit Applaus.

Bei den anschließenden Grußworten des Oelsnitzer Oberbürgermeisters Mario Horn, des Vizepräsidenten des Kreissportbundes Vogtland Andreas Wehner, dem Kreisschützenmeister Andreas Langebach und dem Landesbrauchtumsleiter des Sächsischen Schützenbundes Martin Kühn wurden die Leistungen unserer Gilde gelobt und in einem besonderen Maße gewürdigt. In diesem Rahmen wurden einige verdiente Mitglieder ausgezeichnet, darauf gehen wir in einem separaten Bericht ein.

Dies bildete auch die Überleitung zum Höhepunkt der Festveranstaltung. Einzeln wurden unsere befreundeten Schützenvereine zur Fahnenweihe auf die Bühne gerufen und mit stehendem Applaus bedacht. Als in der Folge erstmals die Fahne unserer Gilde von einer Ehrenformation liegend hereingetragen wurde, griffen die Emotionen um sich. Pfarrer Heinz-Claus Bahmann fand mit „In Demuth diene einer dem anderen mehr als sich selbst", genau die richtigen Worte zum Weihgebet, benetzte unsere Fahne mit Weihwasser und hüllte die Festbühne in Schwaden von Weihrauch. Das Gebet „Vater unser“ setzte den Schlusspunkt zur Weihe. Die christliche Fahnenweihe ist Bestandteil des jahrhundertealten Schützenwesens. "Scharfes Auge und sichere Hand bringen Glück am Schützenstand" - so steht es auf der neuen Vereinsfahne. Nach einer kurzen Erklärung unseres Vorsitzenden, was auf unserer Fahne zu sehen ist und warum wir uns gerade dafür entschieden haben, sangen alle Gäste gemeinsam die Nationalhymne. Diese wurde durch drei Ehrensalutschüsse aus einer großen Böllerkanone begleitet. Eine der Fahnenseiten leuchtet Bordeaux-Rot, die andere in Schützengrün. Widergespiegelt werden Vereinslogo und -werte.

Im Anschluss standen unser Vorsitzender sowie unser Sportlicher Leiter allen Vereinen und Gästen für Gratulationen und Geschenkübergaben bereit. Alle Anderen konnten sich am Kaffee- und Kuchenbuffet ordentlich stärken, ehe ein jeder die Möglichkeit hatte, mit einer historischen Armbrust auf eine Ehrenscheibe, welche extra für dieses Jubiläum handgemalt wurde, anzulegen und einen Ehrenschuss abzugeben.

Am Abend ging es dann mit einem großen Festbankett für unsere Mitglieder, Sponsoren und Förderer weiter. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Oelsnitzer Gruppe „Swing for Fun“ und setzte auf diesem rundum gelungenen Tag die Krone auf.
erschienen am: 23.02.2019
Seite 9

Unsere Sponsoren

















































Unsere Förderer























Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 38
  • Besucher heute: 51
  • Besucher gestern: 206
  • Besucher gesamt: 18.154.306