Aktuelles

Auszeichnung: Sportehrennadel 2018

Im Rahmen der Landesmeisterschaften Druckluftwaffendisziplinen wurden zwei unserer aktiven Sportschützen für ihre Leistungen im vergangenen Sportjahr ausgezeichnet. Aus den Händen des Landessportleiters, Matthias Heyne bekamen Dirk Löffler und Daniel Clauß die Sportehrennadel 2018 des Sächsischen Schützenbundes verliehen. Über die Landesmeisterschaft in Dresden qualifizierten sie sich zusammen mit Aron Fläschendräger mit der Zentralfeuerpistole für die Deutsche Meisterschaft. Mannschaftlich überzeugte das Trio mit persönlicher Bestleistung mit Platz Sieben. Außerdem gehören sie zum Kern der Bundesligamannschaft mit der Luftpistole.
... » Details

Landeskönigsschießen

Parallel zur Landesmeisterschaft in den Druckluftwaffendisziplinen in Brandis wurde traditionell das Landeskönigsschießen ausgetragen. Für das Vogtland trat von unserer Gilde der amtierende Kreisjungschützenkönig Lucas Krupke an. Er startete zum ersten Mal und es gelang ihm auf Anhieb ein guter siebter Platz von 12 Jugendkönigen. Mit einer 10,7 hatte er einen Teiler von 77,2.

Neben Lucas vertrat auch Ute Wagenführer nach 2017 erneut unsere Heimat. Ihr gelang der „goldene Schuss“ ins Schwarze. Mit einer 10,9 und einem Teiler von 20,7 musste sie sich nur Anke Matthes (PSV Neustadt) geschlagen geben. Sie wurde Zweitplatzierte und damit 1. Dame. Sie schoss die zweitbeste „Zehn“ unter 35 Teilnehmern.
... » Details

Landesmeisterschaft Luftpistole: Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Rund 300 Sportschützen aus ganz Sachsen kamen am vergangenen Wochenende zu ihrer ersten Landesmeisterschaft des Jahres zusammen, um ihre neuen Titelträger mit der Luftpistole auf elektronischer Anlage zu ermitteln. Aus unserer Sicht begann die neue Saison im Meisterschaftssystem mit drei silbernen Plakette und einer Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.
Für die Sensation des Tages sorgte unsere Jungschützin Anna Goller, die bei ihrer ersten Landesmeisterschaftsteilnahme auf Anhieb die Silbermedaille  bei den Juniorinnen I gewann. Mit persönlicher Bestleistung von 352 Ringen buchte sie sogar das Ticket zur Deutschen Meisterschaft, welche Ende August in München-Hochbrück ausgerichtet wird.
... » Details

Bezirksmeisterschaft Druckluftwaffen

Am vergangenen Wochenende fanden auf dem Gelände des SV Burgstädt die Bezirksmeisterschaften in den Disziplinen der Druckluftwaffen statt. Unsere Gilde trat die Reise mit zehn Sportschützen an. Am Ende sprangen fünf Medaillen heraus.  Vor allem Daniel Clauß (Herren I) überzeugte mit beachtenswerten 375 Ringen, welche auch die Tagesbestleistung unter allen Luftpistolenschützen war. Zusammen mit Dirk Löffler und Aron Fläschendräger konnten sie ihren Bezirksmeistertitel aus dem letzten Jahr klar verteidigen. Dirk Löffler wurde bei den Herren II Vizebezirksmeister, ebenso wie Roland Eichhorst bei den Senioren. Bei ihrer ersten Bezirksmeisterschaftsteilnahme sicherte sich Anna Goller (Junioren I weiblich) ihren ersten Titel auf dieser Ebene.
... » Details

Ehrennadeln zum Jubiläum

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen unserer Schützengilde, wurden auch verdiente Mitglieder ausgezeichnet und damit ihre Arbeit zum Wohl unseres Vereins gewürdigt.
Die Ehrennadel des Landessportbund Sachsen in Bronze wurde Marcel Jahnsmüller (links) verliehen. Von 2014 - 2019 begleitete er neben seiner Aufgabe als Vereinschronist auch das Amt des stellv. Vorstandsvorsitzenden. In dieser Zeit leistete er sehr gute Arbeit in den Bereichen der Vereinsverwaltung sowie der Mitglieder- und Sponsorenpflege.
... » Details

Ehrenschüsse mit Armbrust

Einer der Höhepunkte zur Fahnenweihe war ein historisches Armbrustschießen auf eine extra für unser Jubiläum angefertigte Holzscheibe. Frank Krause vermittelte uns im Vorfeld den Maler Axel Zahradnik aus Reichenbach, der die 1 Meter große Ehrenscheibe handgemalt über zwei Monate anfertige. Als einziger im Vogtland berechtigter Schützenverein richtete die Privilegierte Bürgerschützengesellschaft zu Reichenbach den Wettkampf aus. Marion und Frank Krause sowie Florian Wilfert begrüßten 92 Teilnehmer, bei der je ein Ehrenschuss abgegeben werden konnte.
... » Details

Sportmedaille des Sächsischen Schützenbundes

Eine besondere Auszeichnung mit der Sportmedaille des Sächsischen Schützenbundes erfuhren drei unserer Sportschützen im Rahmen des Vereinsjubiläums. Seit der Wiedervereinigung bekamen nur sieben Aktive im Vogtland diese Anerkennung, darunter befindet sich auch Klaus Posselt von unserer Gilde. Mit Aron Fläschendräger, Maik Maßalsky und Hans-Martin Leibntz kamen drei weitere Sportler hinzu.
... » Details

10-jähriges Jubiläum mit Fahnenweihe

Am vergangenen Wochenende feierte unsere Schützengilde ihr Jubiläum zum 10-Jährigen Bestehen des Vereins. Die Vorbereitungen dazu wurden bereits vor einem Jahr aufgenommen, da in diesem Rahmen auch unsere neue Vereinsfahne als Höhepunkt der Feierlichkeiten geweiht werden sollte.
... » Details

Kreismeisterschaft Druckluftwaffen: 17 Medaillen zum Saisonauftakt

Die vogtländischen Schützen ermittelten ihre erste Kreismeisterschaft des Jahres beim Schützenverein Rothenkirchen in vier Druckluftwaffen-Disziplinen. Insgesamt waren 73 Starter aus neun Vereinen am Start.
... » Details

Ehrungen zur Jahreshauptversammlung

Die Ehrungen verdienter Mitglieder kamen natürlich zur Jahreshauptversammlung nicht zu kurz. Für seinen jahrelangen und vorbildlichen Einsatz als Trainer sowie Vorstandsmitglied erhielt Marcel Jüngel die Ehrennadel des Landessportbundes in Bronze. 
... » Details

Neuer Förderer

Ab sofort steht die Gärtnerei und Baumschule Tröltzsch als neuer Förderer an der Seite unserer Schützengilde. Wir freuen uns einen weiteren namhaften Unterstützer gewonnen zu haben. Seit mehr als 20 Jahren gilt Matthias Tröltzsch als Gartenbauprofi.
... » Details

Neuer Vorstand zur Versammlung gewählt

Zur Jahreshauptversammlung hatten unsere Mitglieder, am vergangenen Samstag im neuen Vereinslokal „Church Hill“ viel Grund zur Freude. Gleich zu Beginn konnten fünf neue Mitglieder aufgenommen werden, so dass wir nun 60 Mitglieder zählen. In den Rechenschaftsberichten der einzelnen Vorstandsmitglieder wurde ein durchweg positives Fazit zum vergangenen Geschäftsjahr gezogen.
... » Details

Zwei Könige in Gilde vereint

Sportschützen aus vogtländischen Vereinen haben sich kürzlich auf dem Schießstand der Privilegierten Bürgerschützengesellschaft Reichenbach zum Kreiskönigsschießen getroffen. Von den Vorjahressiegern schaffte es nur Florian Wilfert vom gastgebenden Verein wieder auf das obere Treppchen. Kreisschützenkönigin wurde nach 2017 erneut unsere Schützenschwester Ute Wagenführer. Bei dem Nachwuchs holte sich erstmals unser Jungschütze Lucas Krupke den Titel als Kreisjungschützenkönig.
... » Details

Vorsitzender nun DOSB-Ausbilder

Seit Anfang des Jahres ist der Vorsitzende unserer Schützengilde, Björn Fläschendräger im Besitz des Ausbilderzertifikates des Deutschen Olympischen Sportbundes. An der Landessportschule Werdau besuchte er im vergangenen Jahr dazu verschiedene Module in den Bereichen Sozialkompetenz mit den Schwerpunkten Kommunikation- und Konfliktmanagement, der Methodenkompetenz mit dem Schwerpunkt Moderieren und Präsentieren bei Lehrveranstaltungen sowie der Selbstkompetenz.

Nach dem erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung ist unser Vorsitzender nun einer der wenigen Führungskräfte in den vogtländischen Sportvereinen, welcher die Kombination aus der höchsten Vereinsmangerlizenz (A-Lizenz) und dem DOSB-Ausbilderzertifikat vorweisen kann.

Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch“ und vielen Dank für das Engagement zur Weiterbildung an den Wochenenden zum Wohl unserer Gilde!
... » Details

2. Bundesliga: Sperken behaupten Platz 5

Unsere Luftpistolenmannschaft sicherte sich mit einem Doppelsieg zum Ligafinale auf der Schießanlage in Frankfurt (Oder) den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga. In diesem Modus besteht jede Mannschaft aus fünf Schützen, die nach einer Setzliste im Mann-gegen-Mann-Modus gegen die fünf Sportschützen der gegnerischen Mannschaft schießen. Dabei werden 40 Schuss auf eine Entfernung von 10m auf einer elektronischen Anlage abgeben. Im ersten Duell gegen den PSV Olympia Berlin setzte sich unser Quintett mit 3:2 durch.
... » Details
Seite 3 von 26

Wahl zum Vogtlandsportler des Jahres 2019

 
Unterstützen Sie uns und stimmen für unsere Jungschützin hier online ab. Vielen Dank!

Zusätzlich können Sie auch per Tippschein Ihre Stimme abgeben:

 
- Freie Presse -
- Vogtland Anzeiger -
- BLICK -
- Kreis-Journal Vogtland -

Die Umfrage läuft vom
11. Januar bis 23. Februar

Unsere Sponsoren

















































Unsere Förderer

























Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 177
  • Besucher heute: 1.012
  • Besucher gestern: 1.459
  • Besucher gesamt: 18.533.773