Aktuelles

Kreismeisterschaftsdisziplinen in Reichenbach absolviert

Am vergangenen Samstag fanden auf dem Gelände der PBSG zu Reichenbach die Kreismeisterschaften in verschiedensten Disziplinen statt. Unsere zwölfköpfige Gilde-Mannschaft erkämpfte sich 18 Platzierungen unter den ersten Drei, darunter neun Kreismeistertitel in den Disziplinen Vorderlader, Standardpistole, Freie Pistole und Revolver .38 Spezial.

Den Auftakt machten dabei die Freunde der historischen Waffen. Mit insgesamt vier Titelgewinnen mit Perkussionsrevolver, Perkussionspistole, sowie der Steinschlosspistole und -gewehr war unser Sportschütze, Klaus Posselt erfolgreichster Teilnehmer in dieser Wertung. Mit jeweils 128 Ringen erzielte er zudem das beste Einzelresultat im Kurz- und Langwaffenbereich.
 
 
Bei der dynamischen Standardpistole konnte Dirk Löffler seinen Titel vom Vorjahr vor Aron Fläschendräger und Ronny Schnabel behaupten, Gert Hofmann wurde in der Wertung Herren III Zweiter und unsere zwei Mannschaften belegten in der Teamwertung die vordersten Podestplätze.
 
Mit der Freien Pistole war mit Roland Eichhorst einer unserer Sportschützen am Start. Er gewann mit Kreisrekord in der Herren IV - Wertung. 

Eine überragende Tagesleistung mit 382 Ringen zeigte Maik Maßalsky, der seinen Titel aus dem Vorjahr mit der Revolver .38 Spezial verteidigen konnte. Zweiter wurde Aron Fläschendräger vor Frank Zeibig mit jeweils 375 Ringen. Unsere Wettkampfmannschaft mit Jens Steindorf, Aron Fläschendräger und Frank Zeibig gewann vor unserer zweiten Mannschaft (Klaus Posselt/Hartmut Steindorf/Roland Eichhorst). Der Bronzerang wurde von der Mannschaft aus Reichenbach belegt. Für die Landesmeisterschaft am 25. Mai, bei welcher unsere Sportschützen in der Mannschaftwertung als Titelverteidiger an den Start gehen, haben sich alle Schützen qualifizieren können.
 

Insgesamt nahmen 40 Starter aus 13 vogtländischen Schützenvereinen teil. Für unsere Gilde war Klaus Posselt, Andreas Langebach, Ronny Schnabel, Dirk Löffler, Frank Zeibig, Aron Fläschendräger, Gert Hofmann, Andreas Tiepner, Daniel Clauß, Roland Eichorst, Jens und Hartmut Steindorf am Start.
 
Die nächste Kreismeisterschaft im Kurzwaffenbereich steht schon in den Startlöchern. Am 13. April werden in der Disziplin 25m Pistole und 25m Zentralfeuerpistole die neuen Titelträger ausgeschossen.
erschienen am: 03.04.2019
Seite 4

Unsere Sponsoren

















































Unsere Förderer























Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 91
  • Besucher heute: 129
  • Besucher gestern: 1.104
  • Besucher gesamt: 18.178.711