Aktuelles

BUNDESLIGASITZUNG

Ligaleiter Manfred Wolff lud am 28. Mai zur Sitzung der 2.Bundesliga-Ost nach Berlin beim PSV Olympia ein. Teilgenommen haben jeweils die Mannschaftsleiter der acht Vereine in den Bereichen Luftpistole und Luftgewehr. Von unserer Gilde waren Ronny Schnabel und Aron Fläschendräger vor Ort.
Ein Rückblick auf die vergangene Bundesligasaison und der Aufstiegsrunde war u.a. wesentlicher Bestandteil der Sitzung, wie auch die Behandlung von Neuerungen in Ausschreibungen und der Ligaordnung, als auch die Festlegung der Startgelder, Wettkampfpaarungen und den Terminen sowie Wettkampforten.
... » Details

Landesmeisterschaft Revolver .38 Spezial: Titelverteidigung gelungen / Silber im Einzel

Zum dritten Mal in der Geschichte des Sportschützenkreises Vogtland wurde eine Landesmeisterschaft im Kurzwaffenbereich ausgerichtet. In der Disziplin Revolver .38 Spezial gelang eine perfekte Organisation und Durchführung auf dem Reichenbacher Schießstand „Am Walkholz“, die von allen Sportschützen gelobt wurde. Wie im Vorjahr bündelten wir zusammen mit der Privilegierten Bürgerschützengesellschaft zu Reichenbach unsere Kräfte, um eine solche Meisterschaft auf höchstem Niveau ausrichten zu können.  Die Titelverteidigung in der Mannschaftswertung gelang unserem Gilde-Trio. Den Tagessieg sicherte Schützenbruder Maik Maßalsky, der in dieser Disziplin für die SG Lengenfeld an die Linie ging.
... » Details

Erfolgreiche Bezirksmeisterschaft

Vergangenes Wochenende zur Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft mit der Kleinkaliber-Sportpistole und der Freien Pistole in Chemnitz, haben unsere Sportschützen in der Mannschaftswertung zwei Goldmedaillen mit nachhause genommen. Sie mussten sich bei dieser Meisterschaft mit den jeweils besten Schützen aus dem Räumen Chemnitz, Zwickau und dem Erzgebirge messen. Mit der Kleinkaliber-Sportpistole sicherte sich Aron Fläschendräger mit 550 Ringen einen guten dritten Platz, vor seinen Vereinskameraden Daniel Clauß (548) und Ronny Schnabel, der 547 Ringe erreichte. Sie waren es auch, die gemeinsam den Bezirksmeistertitel mit 1645 Ringen errangen. Noch im letzten Jahr mussten sie sich knapp dem SV Chemnitz geschlagen geben.
... » Details

Kreismeisterschaft Revolver .38 Spezial: Gildemannschaften nehmen Hürde

Die Hürde zur Landesmeisterschaft im Kurzwaffenbereich im Vogtland ist genommen. Am Samstag traten 22 Schützen aus neun Vereinen mit dem Revolver .38 Spezial an die Linie. Zur Kreismeisterschaft bei der PBSG zu Reichenbach gewann erstmalig Maik Maßalsky den Titel mit dem .38er Revolver. Er zeigte eine überragende Tagesleistung, welche sogar den aktuellen Kreisrekord von 378 auf 385 Ringe bedeutete. Gratulation! Zweiter wurde Jens Steindorf mit 374 Ringen. Heiß umkämpft war der dritte Platz. Mit 365 kam Andreas Tiepner am Ende vom Stand. Unsere Wettkampfmannschaft mit Kapitän Klaus Posselt, Jens Steindorf und Aron Fläschendräger konnte den Rekord aus dem Vorjahr nicht verbessern.
... » Details

Kreismeisterschaft Kleinkaliber-Gewehr: Titelverteidigung geglückt

23 Sportschützen aus sieben vogtländischen Vereinen traten am Samstag auf dem Schießstand des „SV Treffer“ Plauen mit dem Kleinkaliber-Sportgewehr gegeneinander an. Dabei hatte jeder Schütze 60 Schuss liegend auf 50m abzugeben. In der Einzelwertung konnte Florian Jüngel seinen Kreismeistertitel bei den Junioren B verteidigen. Platz Vier belegte Marcel Jüngel in seinem ersten Sportjahr  in der Herrenaltersklasse. Er überzeugte mit 542 Ringen, welche seine persönliche Bestleistung zu einem regionalen Wettkampf bedeuten.
Herzlichen Glückwunsch!
... » Details

Aufstieg in die 2. Bundesliga-Luftpistole geschafft

Am frühen Sonntagabend stand es fest. Unser Luftpistolen-Team steigt als Sieger der Aufstiegsrunde in Frankfurt (Oder) in die 2. Bundesliga auf. Mit einer perfekt aufeinander abgestimmten Mannschaftsleistung errang unsere Mannschaft in der Aufstellung Anneliese Falkenberg, Agnes Völker, Daniel Clauß, Ronny Schnabel und Aron Fläschendräger ein Endergebnis von 3645 Ringen. Wie hoch diese Leistung zu bewerten ist, zeigt allein der Abstand von satten 38 Ringen zum Zweitplatzierten der Nord-Berliner Schützengemeinschaft, welche auf 3607 Ringen einkamen. Den dritten und damit letzten Aufstiegsplatz sicherte sich der Gröninger Schützenverein mit 3595 Ringen.
... » Details
Ergebnisse pro Seite
Seite 2 von 49
  • zurück
  • 1
  • ·
  • [2]
  • ·
  • 3
  • ·
  • 4
  • ...
  • 49
  • weiter

Neuer Sponsor

Unsere Sponsoren



































Unsere Förderer







Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 126
  • Besucher heute: 2.314
  • Besucher gestern: 2.579
  • Besucher gesamt: 17.536.912