Aktuelles

Nach drei Tagen auf der Schulbank der Landessportschule halten unsere beiden Vorsitzenden zufrieden ihre Diplome in der Hand.

Weiterbildung im Vereins- und IT-Recht

Am vergangenen Wochenende nutzten unsere beiden Vorsitzenden die Möglichkeit, an der Landessportschule in Werdau ihr Wissen sowie ihre Kenntnisse im Bereich des Vereinsmanagements zu erweitern bzw. zu vertiefen. Von Freitag bis Sonntag stand eine Vielzahl von wichtigen Themen der Vereinsführung auf dem Programm.

Die Dozenten des Landessportbundes Sachsen waren mit den Rechtsanwälten André Zschocke (IT-Recht) und Dietmar Görsch (Vereinsrecht) bestens auf die vielen Fragen der Teilnehmer vorbereitet. Allgemein ging es an den drei Tagen im IT-Recht um Datenschutz, Urheberrechte, Social Media und vieles mehr. RA Dietmar Görsch ging hingegen im zweiten Teil verstärkt auf Neuerungen im Vereins- und Steuerrecht ein. Hier trieb gerade das Haftungsrecht den Teilnehmern die Sorgenfalten ins Gesicht.

Unsere beiden Vorsitzenden nahmen an diesen drei Tagen viele neue Erkenntnisse mit nach Hause. Positiver Nebeneffekt war, dass unser Vorstandsvorsitzender Björn Fläschendräger im Zuge dieser Weiterbildung seine auslaufende Lizenz als Vereinsmanager verlängern konnte. Wir wünschen unseren beiden Jungs nun viel Erfolg bei der Umsetzung ihrer neuen Erkenntnisse in unserer Gilde!
erschienen am: 09.12.2015
Seite 51
Zum Anfang dieser Seite

Neuer Sponsor im Oktober

Unsere Sponsoren







































Unsere Förderer







Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 70
  • Besucher heute: 891
  • Besucher gestern: 1.225
  • Besucher gesamt: 17.749.306