Aktuelles

Der neue Vorstand des Schützenkreises Vogtland: hinten von links Kreisschützenmeister Peter Hartmann, Kreisbrauchtumsleiter Marcel Neumann, der stellvertretende Kreisschützenmeister Frank Krause, Kampfrichterobmann Aron Fläschendräger, Schriftführer Jens Tauscher, Kreisjugendleiter Björn Fläschendräger, vorn von links Kreisschatzmeisterin Gundula Schirmer und Kreisdamenleiterin Marion Krause.

Als Kreisjugendleiter und Kampfrichterobmann bestätigt

Der Schützenkreis Vogtland hat am Samstag in der Schützenhalle Adorf-Arnsgrün einen neuen Vorstand gewählt. Er vertritt 1184 Sportschützen aus 37 Vereinen. Bereits vor zwei Jahren wurden unsere Schützenbrüder Björn Fläschendräger als Kreisjugendleiter und Aron Fläschendräger als Kampfrichterobmann in den Kreisvorstand gewählt. Beide wurden erneut von den Delegierten gewählt und Ihnen das Vertrauen ausgesprochen.

Um eine Person erweitert geht der Vorstand des Schützenkreises in die nächsten zwei Jahre. Marion Krause vom 1. Schützenverein Reichenbach kümmert sich künftig als Kreisdamenleiterin um die Belange der Frauen, die dem Schießsport nachgehen. Neu im Vorstand ist auch Florian Wilfert vom gleichen Verein. Er übernahm das Amt des Kreissportleiters von Jens Tauscher (Schützengesellschaft Auerbach), der auf den Posten des Schriftführers wechselte. Gundula Schirmer vom 1. Raschauer Schützenverein aus Oelsnitz wurde zur neuen Kreisschatzmeisterin gewählt. Henry Sattler und Andrea Vogt vom Schützenverein Treffer Plauen schieden aus dem Gremium auf eigenen Wunsch aus. Deren jahrelange engagierte Arbeit bedachte Kreisschützenmeister Peter Hartmann unter dem Applaus der Vereinsvertreter mit viel Beifall. Henry Sattler ist eines der Gründungsmitglieder des Sportschützenkreises. Er war mehr als 20 Jahre lang Mitglied in dessen Vorstand. Hartmann wurde ebenso wiedergewählt wie sein Stellvertreter Frank Krause (1. SV Reichenbach) und Kreisbrauchtumsleiter Marcel Neumann (1. SV Rothenkirchen).


Der Vorstand des Schützenkreises zeichnete am Samstag einige seiner verdienstvollen Sportler aus. Die Ehrenurkunde des Sportschützenkreises bekam Kurt Dietz von der Armierten Schützengesellschaft Elsterberg verliehen. Der Elsterberger Verein wurde zudem mit der Ehrenplakette des Sächsischen Schützenbundes in Bronze gewürdigt. Die silberne Ehrenplakette des Sächsischen Schützenbundes ging an den Schützenverein Treffer Plauen.
erschienen am: 28.10.2013
Seite 148
Zum Anfang dieser Seite

Unsere Sponsoren









































Unsere Förderer











Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 77
  • Besucher heute: 821
  • Besucher gestern: 1.760
  • Besucher gesamt: 17.836.835