Sportlicher Rückblick

- Freie Presse -
(18. September 2010)

Rekordverdächtiges Halbjahr
Schießen: 1. Bürgerliche Schützengilde zu Oelsnitz zieht Bilanz

 
OELSNITZ - Bilanz gezogen über das erste halbe Sportjahr 2010 hat kürzlich die 1. Bürgerliche Schützengilde zu Oelsnitz.
"Man kann schon von einem rekordverdächtigen ersten halben Jahr sprechen", so der sportliche Leiter Aron Fläschendräger. "Unsere Aktiven holten 14 Kreismeister-, sieben Vizekreismeistertitel sowie einen dritten Platz im Bereich Pistole/Revolver. Damit sind wir wie schon im vorigen Jahr der erfolgreichste vogtländische Schützenverein im Kurzwaffenbereich."
Auch auf Landesebene hat die Schützengilde ihre Heimatstadt vertreten. Bei der in Dresden ausgetragenen Landesmeisterschaft in den Kurzwaffen-Disziplinen in der Kategorie Großkaliber erkämpfte sich die Oelsnitzer Mannschaft eine Silber- und eine Bronzemedaille sowie einen zweiten Platz im Einzel, der eine wiederholte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft bedeutete. Fläschendräger selbst vertrat die Sperken zum zweiten Mal auf der ehemaligen Olympiaanlage in München-Hochbrück und holte sich Platz 48 von 64 Schützen.
Außerdem sicherte sich die Gilde den Wernesgrüner-Wanderpokal im Mannschafts- sowie im Einzelwettbewerb. Bei den diesjährigen Vogtlandspielen erkämpften die Sperken zudem alle drei Podestplätze in der Disziplin Luftpistole.
"Wir haben im Grunde an jedem im Vogtland stattfindenden Wettkampf in den Kurzwaffendisziplinen teilgenommen. An den Kreismeisterschaften mit Luftpistole, Kleinkaliber-Sportpistole, Zentralfeuerpistole, den Großkaliber-Kurzwaffen sowie am Wernesgrüner-Wanderpokal, den Vogtlandspielen, oder der Bezirksmeisterschaft mit der Luftpistole."
Weiter geht es für die Sperken am 25. September mit der zweiten Vereinsmeisterschaft. (tgf)
Zum Anfang dieser Seite

Unsere Sponsoren









































Unsere Förderer











Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 100
  • Besucher heute: 1.602
  • Besucher gestern: 1.815
  • Besucher gesamt: 17.833.806